Im Januar 2017 hat Rechtsanwalt Arnold die Mitglieder der GdP Bonn über den rechtlichen Stand der umstrittenen Frauenförderung in NRW informiert.